10.02.2020 / Artikel / #Teamorange / ,

Kantonsrätin Corinna Pasche-Strasser

Ich setze mich ein für:

Ausgezeichnete Bildung: Für eine erfolgreiche, wettbewerbsfähige Schweiz

Mein Beitrag

Als Schulpräsidentin setze ich mich mit folgenden Fragen auseinander:

  • Wie stellen wir sicher, dass unsere Kinder eine nachhaltige, gute Bildung erhalten?
  • Welche Massnahmen der «Frühen Förderung» ermöglichen Chancengleichheit?

 

Frauen: Von der göttlichen zur irdischen Ordnung, weil diese noch nicht hergestellt ist.

Mein Beitrag

  • Gemeinsam mit aktiven Frauen habe ich anlässlich des Frauenstreiktages zu einer „Teilete“ eingeladen.
  • Ich setze mich dafür ein, dass gleicher Lohn für gleiche Arbeit keine Floskel bleibt, die Löhne regelmässig überprüft und falls nötig angepasst werden.

Familien: Förderung der Lebensqualität von Familien in ihren vielfältigen Lebensformen für eine erfolgreiche Zukunft unserer Kinder.

Mein Beitrag

  • In Bischofszell haben wir eine gut etablierte Kindertagesstätte. Als ehrenamtliche Revisorin prüfe ich jährlich die Rechnung.
  • Ich setze mich für gute, moderne und flexible Arbeitszeitmodelle ein, die es beiden Elternteilen ermöglichen, Zeit mit ihren Kindern zu verbringen.

Finanzen: Verantwortungsvolle und nachhaltige Finanzpolitik

Mein Beitrag

  • Beim Budgetieren die Positionen kritisch überdenken, auf Wichtigkeit überprüfen und nötigenfalls korrigieren.
  • Investitionen auf Alternativen und Nachhaltigkeit prüfen.
  • Transparent aufzeigen, wofür die Steuergelder benötigt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf www.corinna-pasche-strasser.ch